MMA Bücher und Literatur

Nicht jeder hat die Möglichkeit von einem Gracie Bodenkampf oder von einer UFC Legende, wie Randy Couture, die Feinheiten des Kämpfens, zu erlernen. Aber es muss auch niemand darauf verzichten! Fitness 4 MMA stellt euch hier ein paar der besten und interessantesten Bücher über MMA und Kampfsport vor.

Jackson’s MMA: The Ground Game
Greg Jackson, der Erfolgscouch der UFC. Zu seinen Schützlingen zählen unter anderem Georges St-Pierre, Rashad Evans, Jon Jones, Nate Marquardt, Diego Sanchez, Keith Jardine, und viele mehr.
In „The Ground Game“, erläuter Jackson bewerte und erfolgreiche Aufgabetechniken (Submissions) am Boden, mit denen seine Kämpfer schon so machen Sieg einfahren konnten. Aber auch einige neue Submissons, wie z.B. „the calf crusher“, „the brabo choke“, „the octopus foot lock“ und „the double-knit choke“, werden ausführlich behandelt.

Xtreme Training: The Fighter’s Ultimate Fitness Manual
Randy Couture, eine UFC Legende, die beweißt dass Hochleistungssport selbst in hohem Alter noch möglich ist.
In seinem 320 Seiten dicken Buch, geht Couture auf Kraft, Schnelligkeit, Power, Ausdauer, Balance und Agilität ein. Das wundervolle an diesem Buch ist, dass er dazu keine ultra modernen Trainingsgeräte benutzt, sondern stattdessen mit Medizinball und Vorschlaghammer trainiert. Nicht umsonst hat er sich den Spitznamen „The Natural“ verdient.

Mixed Martial Arts: The Book of Knowledge
BJ Penn, UFC Welterweight- und Lightweight-Champion. Er gewann als erster Nichtbrasilianer die World Jiu-Jitsu Championship.
In seinem „The Book of Knowledge“, geht er präzise auf die Feinheiten des Bodenkampfes speziell für MMA ein. Dabei zeigt er solide Schlag und Ringertechniken, die zum gewünschten Erfolg, einer Submission, führen.

Eddie Bravo Mastering the Rubber Guard
Eddie Bravo, ein Virtuose des Brazilian Jiu-Jitsu und Schwarzgurt unter Jean-Jacques Machado. Er hat mit der „Rubber Guard“ seinen ganz eigenen Stil entwickelt, mit dem er unter anderem Royler Gracie, 2003 bei den Abu Dhabi Submission Wrestling Championships besiegte.
„Mastering the Rubber Guard“ gehört sicherlich in jedes gute MMA Bücherregal.

Eure Kommentare zum Thema “MMA Bücher und Literatur

    Fighter schrieb am

    Klasse Bücher, würde ich jedem Fighter empfehlen.

    salewa schrieb am

    sind die bücher auch auf deutsch?

    Prügelknabe schrieb am

    Hab mir eben Greg Jackson’s MMA: The Ground Game bestellt. Der ist für mich der beste Coach, mit 668 Siegen zu 265 Niederlagen.

    Marc schrieb am

    Die Bücher hören sich garnicht schlecht an. Gibt es auch Bücher, wo es um Stand-up Techniken geht oder Techniken für Stand-up und Boden Techniken?

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.